Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum

Informations- und Disskusionsportal rund um Reptilien und die Terraristik
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  RegelnRegeln  LoginLogin  
+++ Mittwochs ab 20 Uhr ist Chat-Time +++

Teilen | 
 

 Hab die erste Schabenbabys.

Nach unten 
AutorNachricht
Naddl
Schlange
avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 33
Ort : Westerwald

BeitragThema: Hab die erste Schabenbabys.    So Jun 12, 2011 7:34 pm

Very Happy Und das von ganz allein. :121: Wollte letzten Monat die restlichen Schaben verüttern und was seh ich da? Ich nehm das Stück Eierkaton hoch und darunter waren sicher 20 Babyschaben. Ich habe die sofort seperiert und die großen nicht mehr verfüttert. Wusste ja nicht ob noch eine kleine bekommt. Somit stand für mich nun fest das ich versuch die Kleinen aufzuziehen und dann zu züchten.

Im Baumarkt hab ich dann alles geholt. Plastikboxen, Fliegennetz, Erde und Streu. Leider sind mir aber ein paar weggestorben und somit hab ich dann die Erde rausgenommen. Seitdem klappt alles super. Wurd zwar oft Empfolen die Erde (wegen Feuchtigkeit), aber ich denk die sind einfach estickt, da die ja gern graben.

Naja. Unsere Kindertsube

Elternzimmer (sind nur noch 4 Schaben. Darum noch was klein. Hab aber schon ne große fertig wenn welche dazu kommen.

Die Kleinen (besser gesagt 2 die man mal sah. Der Rest ist verbuddelt unterm Streu.

Die Eltern. So sollen sie werden.




Diese Becher sind die Tränken. Damit die Schaben nicht ins Wasser fallen ist im Deckel ein Loch und dann ein Stück von einer Baumwollsocke. Die zieht sich mit Wasser voll und dann können die Schaben daran saugen. Natürlich haben die noch Deckel. In den Deckel hab ich ein goßes Loch jeweils geschnitten und da das Fliegennetz festgeklebt. Die sollen ja nicht abhauen.
Stefan ist zwar nicht so ganz begeistert, grad weil ich die Boxen auch in der Küche hab, aber er hat sich dran gewöhnt. In der Küche hab ich aber den besten überblick und die haben direkt feuchte Luft und Wärme.

Jetzt darf ich noch täglich das Ungeziefer versorgen mit Futter ect. Wie Stefan immer sagt. :121:
Nach oben Nach unten
Lena
Chamäleon
avatar

Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 11.09.10
Alter : 31
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Hab die erste Schabenbabys.    So Jun 12, 2011 7:39 pm

Sehr schöner Bericht!
Habe mir auch schon oft überlegt das Futter selber zu züchten,hat bis jetzt aber noch nie so ganz geklappt.

Wünsch dir viel Erfolg mit deiner Zucht!!
Nach oben Nach unten
Naddl
Schlange
avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 33
Ort : Westerwald

BeitragThema: Re: Hab die erste Schabenbabys.    So Jun 12, 2011 7:48 pm

Ich auch. Nur wenn ich seh wie klein die Mircoheimchen sind hab ich zuviel angst das die mal weg sind und sich im Haus verteilen.

Dann war ich an Schabe am überlegen, wo Stefan allerdings was dagegen hatte. Als ich dann die Babys hatte hab ich einfach die Sachen geholt und gebastelt. Bzw die Becher hatte ich ja noch.

Nur wie gesagt sind mir ein paar gestorben. In der Box mit den Adulten braucht man laut Anleitungen auch nichts reintun, aber ich merk einfach das sie sich mit Streu wohler fühlen. Die buddeln und vergraben sich echt gern. Daher würd ich keine Erde nehmen.
Nach oben Nach unten
reptilien-city



Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 03.10.10
Alter : 36
Ort : Ulm

BeitragThema: Re: Hab die erste Schabenbabys.    Mo Jun 13, 2011 3:04 am

meine schabenzucht umfasst ca 1500 tiere.
ich habe keine einstreu.
bei was für einer temperatur hälst du deine schaben?
bei zimmertemperatur ist die produktion vom nachwuchs sehr sehr langsam.
ich hab meine schaben auf einem terrarium stehen und habe so um die ca 28grad.
füttern tu ich meine schaben mit trockenkatzenfutter, möhre und zb knochen vom hänchen oder vom grillen sie nagen dann das restliche flaisch und knorpel und so zeug weg.
apfel verhindert ebenfalls die produktion durch den hohen säure gehalt.

mfg tobi
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Hab die erste Schabenbabys.    Di Jun 14, 2011 4:08 pm

Da ich mich um meine Schaben nicht soo liebevoll kümmere, weiß ich auch nicht wieviele ich eigentlich habe. Die Schaben sind ja sehr zähe Tiere die allerdings recht langsam wachsen finde ich.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Naddl
Schlange
avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 33
Ort : Westerwald

BeitragThema: Re: Hab die erste Schabenbabys.    Di Jun 14, 2011 8:20 pm

Hi

Sry war nicht da und konnt übers Handy nur lesen. Nix schreiben.

Also die temperatur liegt so zwischen 20-25 Grad. Wenn ich koch natürlich ein bissl höher. Hab die jetzt auch mal aufs terrariumn gestellt.

Ja mit dem Streu ist es nur was doof die Kleinen zu suchen. Hab vorhin wieder welche gefunden und sicher 30 Min gewühlt. Aber ich find die buddeln so und fühlen sich wohler.

Bin mal gespannt wie lang die wachsen müssen.

Gefüttert hab ich die bislang nur mit Salat (was ich den Bartagamen grad so geschnitten hab) oder Haferknödel.

Hab einfach Haferflocken und Katzenbrekkis eingeweicht und zu Knödel festgedrückt. Schwupps hingen fast alle Tiere dran. Es scheint zu schmecken.

Stefan hat schon Angst das ich die bald nicht mehr verfüttern kann, weil ich die jetzt schon so verhätschel. Rolling Eyes Ich find die aber auch irgendwie drollig.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hab die erste Schabenbabys.    

Nach oben Nach unten
 
Hab die erste Schabenbabys.
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Stachels erste Aussaat
» Erste Knospen - Gießen? Wärmer stellen? Oder kalt stehen lassen?
» rotblütige Astrophytum asterias und erste eigene Nachzuchten
» Paphiopedilum im Orchitop
» Pitahaya

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum :: Rund um die Terraristik :: Futtertiere-
Gehe zu: