Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum

Informations- und Disskusionsportal rund um Reptilien und die Terraristik
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  RegelnRegeln  LoginLogin  
+++ Mittwochs ab 20 Uhr ist Chat-Time +++

Teilen | 
 

 Pflegefall

Nach unten 
AutorNachricht
western-diamondback
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.01.11
Alter : 47
Ort : 59929 Brilon

BeitragThema: Pflegefall   Do Nov 24, 2011 9:00 pm

Mir ist gerade wieder mal eine Bartagame gebracht worden.Sie wurde zufällig ausgesetzt gefunden.Ich hasse solche Leute.Habe sie erstmal in ein Terrarium gesetzt.Mal sehen was morgen ist.
Langsam werde ich echt ein Befürworter von Sachkundenachweiss und Meldepflicht aller Reptilien.
Das Tier ist mänlich.falls jemand verwendung hat und in der Lage ist das Tier Artgerecht zu halten bitte melden.
__________________
Nach oben Nach unten
pit
Chamäleon


Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 24.09.10

BeitragThema: Re: Pflegefall   Fr Nov 25, 2011 10:46 am

Ich find sowas auch unter aller Sau!!!
Die frage ist nur wenn es eine Sachkundenachweis gibt wird es bestimmt sie laufen wie bei den Kampfhunde bekommen tut jeder eine!!!!!! Weils sie die Gesetze umgehen!!!! Leider ist es viel zu einfach sich Reptilien zu kaufen schon allein durch Internet!!!
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Pflegefall   Fr Nov 25, 2011 1:11 pm

Ausgesetzt!! Und das in dieser Jahreszeit *kopfschütteln*
Ein Sachkundenachweis würde zwar schon den einen oder anderen abschrecken sich ein Reptil zuzulegen, aber viel sinnvoller finde ich Kontrollen durch das Amt. Derjenige der seine Tiere nicht artgerecht hält muß Strafe zahlen und bei der Nachkontrolle sollten die Tiere beschlagmahmt werden. Die welche ihre Tiere artgerecht halten müssen nichts zahlen.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
western-diamondback
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.01.11
Alter : 47
Ort : 59929 Brilon

BeitragThema: Re: Pflegefall   Fr Nov 25, 2011 4:29 pm

Und wer sollte deiner meinug nach Kontrollen durchführen.Das ginge nur mit mehr Personal und zusätzlichen Kosten.Da aber Städte und Gemeinden kein Geld haben erledigt sich die Idee von ganz alleine.
Gut,ich würde das freiwillig und unendgeldlich machen
Nach oben Nach unten
pit
Chamäleon


Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 24.09.10

BeitragThema: Re: Pflegefall   Sa Nov 26, 2011 8:43 am

Kann mann des einfach machen oder brauch mann einen Schein dafür???
Für die Kontrollen mein ich!!!
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Pflegefall   Sa Nov 26, 2011 7:31 pm

western-diamondback schrieb:
Und wer sollte deiner meinug nach Kontrollen durchführen.Das ginge nur mit mehr Personal und zusätzlichen Kosten.Da aber Städte und Gemeinden kein Geld haben erledigt sich die Idee von ganz alleine.
Gut,ich würde das freiwillig und unendgeldlich machen

Klar kommen da Kosten auf, welche von den "Strafzetteln" bezahlt werden würden. Die Geldstrafen wären dann natürlich dementsprechend hoch und nicht nur 10 E. Was abschrecken würde

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
western-diamondback
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 13.01.11
Alter : 47
Ort : 59929 Brilon

BeitragThema: Re: Pflegefall   So Nov 27, 2011 4:07 pm

@Geckolino
Mal ganz ehrlich.In deiner welt möchte ich leben.(Nicht falsch verstehen).
Zum einen müssten Leute eingestellt werden die das machen,dann müssten schulungender leute bezahlt werden.
Das alles aus "Strafen" finanzieren.
Dann mal zur Gesetzeslage:
Im Grundgesetz steht was zur unverletzlichkeit der Wohnung.
D.h. wenn dich einer nicht rein lassen will,kannst du gar nichts kontrollieren.
Nun Zeig mir mal den Richter,der aufgrund einer Vermutung dir nen Durchsuchungsbefehl gibt und zusätzlich noch " Polizeibeamte mit gibt.Da hilft dir auch nicht das Argument;gefahr im verzug.Nicht wegen eventuellem Fehlverhalten des Halters.
Es gibt halt einfach mehr als schwarz und weiss
Ach so,und wenn alles anfangen ihre Tiere richtig zu halten,entlässt du die Mitarbeiter wieder.Bis der ganze Spass dann ein paar jahre später wieder los geht.
Nach oben Nach unten
Waldi
Chamäleon


Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 06.09.10
Alter : 53
Ort : Saarbrücken

BeitragThema: Re: Pflegefall   Mo Nov 28, 2011 10:57 am

früher waren es an der Autobahn angebunden Hunde die mir die Haare zu Berge stehen liesen.
Wobei diesen "Tätern" humanes Denken (der Hund wird ja gefunden, es kümmert sich schon wer um ihn ...) unterstellt werden dürfte !?
Doch das Aussetzen von Exoten bedeutet deren sicheren Tod, sofern sie nicht von verantwortungsvollen Menschen gefunden werden, aber auch ein gefährlicher Eingriff in unser Ökosystem kann dadurch entstehn.
Dies dürfte JEDEM Halter bewusst sein
scheint aber SCHEISSEGAL zu sein!!
Warum behandeln wir Tiere wie das Gesetz??? Warum verkommen Tiere zu Sachen, die man schnell mal wegwerfen kann wie ausgedientes Spielzeug???
- haben wir Eltern unseren Kindern nicht genügend Wertvorstellungen auf ihren Weg mitgegeben???
- ist es die Verfügbarkeit zu "horrenden" Preisen (Bartagame 15,- Euro)???
- ist die Geilheit auf den Besitz eines "Schockers" größer als die Verantwortungsbereitschaft die man für sein Tier tragen will???
Vielleicht sollten wir die Roboterindustrie fördern, sodass es bald eletronische Boa's und Iguanas gibt, die kann man ja bei Interessenlosigkeit einfach auf dem Speicher aussetzen und für die Enkelkinder aufheben.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pflegefall   

Nach oben Nach unten
 
Pflegefall
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum :: Echsen :: Agamen-
Gehe zu: