Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum

Informations- und Disskusionsportal rund um Reptilien und die Terraristik
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  RegelnRegeln  LoginLogin  
+++ Mittwochs ab 20 Uhr ist Chat-Time +++

Teilen | 
 

 Fütterung Phelsuma grandis

Nach unten 
AutorNachricht
Lena
Chamäleon
avatar

Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 11.09.10
Alter : 31
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Fütterung Phelsuma grandis   Fr Dez 23, 2011 5:50 pm

Manchmal sieht meine Fütterung so aus :



Hier zu sehen ist mein Gecko und ein Schnapsglas (aus Plastik) . Diese kleinen Gläser kann man im 10 er Pack kaufen und sind nicht teuer. Auf dem Bild sind in dem Becher Würmer und Maden (eine Made ist im Maul des Tieres *g* )

Wenn es mal Honig/Marmelade gibt gebe ich dieses auch in den Becher, so bleiben die Haftlamellen sauber.

Der Becher ist mit einer Schnur an einem Bambus festgeknotet. Der Becher kann sauber gemacht werden und dann wieder an den Bambus geknotet werden.

Dies soll nur eine Idee sein wie man die Tiere füttern kann. Meine werden manchmal aus dem Becher gefüttert,manchmal aus einer Schale am Boden oder von der Pinzette.

(sorry das Bild ist nicht das Beste aber ich denke man erkennt was ich meine)
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Fütterung Phelsuma grandis   Fr Dez 23, 2011 10:21 pm

Gute Idee. Exclamation
Ich hatte extra damals aus Kork mir einen kleinen Vorsprung "gebaut". Deine Idee finde ich besser ehrlich gesagt.
Die Phelsumen, zumindest die meisten, essen ja nicht vom Boden.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Lena
Chamäleon
avatar

Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 11.09.10
Alter : 31
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Fütterung Phelsuma grandis   So Jan 29, 2012 2:57 pm

Hier noch eine Anregung wie ihr eine Futterschale anbringen könnt



Das Gelbe ist ein Holzbrett (mit Spielzeuglack angemalt damit es der Luftfeuchtigkeit auch stand hält Smile )
Das Brett ist an einen Bambus geschraubt (ein Hoch auf den Akkubohrer)
In die Heimchenbox habe ich rechts und links jeweils ein Loch gebohrt und eine Schnur eingefädelt, die Schnur einfach unter dem Brett verknoten. Kann so jederzeit wieder entfernt werden Smile




Bambus erst vorbohren und dann aneinander schrauben (habe ich zumindest so gemacht und es hat geklappt )

Hoffe die Idee gefällt euch und der Ein oder Andere bekommt so neue Anregungen.


Nach oben Nach unten
Lena
Chamäleon
avatar

Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 11.09.10
Alter : 31
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Fütterung Phelsuma grandis   Sa Jun 02, 2012 6:25 pm

Hier noch eine Idee :



Ihr braucht:

1 Saugnapf und 1 Plastikdeckel (z.B von einem Milchpäckchen)

Den Plastikdeckel am Saugnapf befestigen und mit Futter füllen. Das Ganze an die Scheibe kleben Very Happy .Die Position des Futters kann immer geändert werden.
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Fütterung Phelsuma grandis   Sa Jun 02, 2012 7:56 pm

Die Idee mit dem Saugnapf ist ja mal genial bounce

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Lena
Chamäleon
avatar

Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 11.09.10
Alter : 31
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Fütterung Phelsuma grandis   Sa Jun 02, 2012 8:00 pm

Jaaa, ich liebe es rumzubasteln für meine Tierchen sunny
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fütterung Phelsuma grandis   

Nach oben Nach unten
 
Fütterung Phelsuma grandis
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Edithcolea grandis
» Edithcolea grandis
» Laelia grandis
» Fütterung mit den ersten frischen Brennessel Trieben
» Begonia - Begonien

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum :: Echsen :: Geckos-
Gehe zu: