Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum

Informations- und Disskusionsportal rund um Reptilien und die Terraristik
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  RegelnRegeln  LoginLogin  
+++ Mittwochs ab 20 Uhr ist Chat-Time +++

Teilen | 
 

 Bodengrund

Nach unten 
AutorNachricht
pit
Chamäleon


Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 24.09.10

BeitragThema: Bodengrund   Mi Jan 12, 2011 2:24 pm

Hallo
Mal ne dumme Frage aber kann ich auch Blumenerde nehemen als Bodenuntergrund????

Lieb Grüße Pit
Nach oben Nach unten
Christiane
Gecko
avatar

Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 29.10.10
Alter : 44
Ort : Saarbrücken

BeitragThema: Re: Bodengrund   Mi Jan 12, 2011 2:35 pm

Hallo Pit
Soweit ich mich erinern kann hat meine EX Buchenspänne benutzt. Diese habe ich noch zuhause und könnte sie am Stammtisch mitbringen.

LG Chris

_________________



Ich liebe diese Tiere
Nach oben Nach unten
LEOGO
Leguan
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 40
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Bodengrund   Mi Jan 12, 2011 3:24 pm

Allso .....

1. um welches Tier geht es?
2. welche feuchtigkeitswerte werden gebraucht?

Ich verwende, Seramis, Torfersatz, Sand, Torfersatz-sand gemisch, torfersatz spagnummoos gemisch etc .....

_________________
Nach oben Nach unten
http://www.leogo.ch
pit
Chamäleon


Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 24.09.10

BeitragThema: Re: Bodengrund   Mi Jan 12, 2011 3:45 pm

Ich mein generell!!!
Haben eine Königspython un ne Kettennatter!!!
Oder gibts was günstigeres wie des in den Zoogeschäften???
Nach oben Nach unten
LEOGO
Leguan
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 40
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Bodengrund   Mi Jan 12, 2011 3:58 pm

Die Problematik liegt immer in denn Feuchtigkeitswerten.
Für die Natter würde ich persönlich Torfersatz nehmen wobei beim Regius Torferstz wie auch Staubfreier Hanfeinstreu funktioniert.
Generell gibt es nach meiner ansicht nichts .....

_________________
Nach oben Nach unten
http://www.leogo.ch
Kaki
Skorpion
avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 29.09.10
Alter : 34
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Bodengrund   Do Jan 13, 2011 10:55 am

Die meisten Blumenerde-Sorten sind in irgendeiner Form behandelt/belastet,zumindest hab ich hier noch nie ein Produkt ohne irgendeinen Zusatz bekommen,somit für meine Tiere ausgeschlossen!!!

Nach oben Nach unten
Christiane
Gecko
avatar

Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 29.10.10
Alter : 44
Ort : Saarbrücken

BeitragThema: Re: Bodengrund   Do Jan 13, 2011 11:03 am

Es gibt aber auch spezielle Terrariumserde das ist ein Torfsand gemisch und das kann man sich auch selber mischen und ist dardurch billiger.

LG Chris

_________________



Ich liebe diese Tiere
Nach oben Nach unten
Cordylus
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 43
Ort : Münster

BeitragThema: Re: Bodengrund   Do Jan 13, 2011 11:37 am

Hallo!

Bei den Buchen Spähnen wäre ich vorsichtig, sie sind doch recht spitz und scharfkantig. Gerade Halter von Schlangen, die gerne wühlen, konnten verletzungen an Nase und Bauch feststellen...

VLG Phill!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bodengrund   

Nach oben Nach unten
 
Bodengrund
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kurze Übersicht über die verschiedenen Zuschlagstoffe/Substrate
» Ein Terrarium als Orchidarium

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum :: Schlangen :: Allgemeines zu Schlangen-
Gehe zu: