Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum

Informations- und Disskusionsportal rund um Reptilien und die Terraristik
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  RegelnRegeln  LoginLogin  
+++ Mittwochs ab 20 Uhr ist Chat-Time +++

Teilen | 
 

 Gecko abgehauen

Nach unten 
AutorNachricht
Lena
Chamäleon
avatar

Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 11.09.10
Alter : 31
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Gecko abgehauen   So Feb 13, 2011 10:22 am

Wie einige ja wissen habe ich 3 Phelsuma grandis (Taggeckos).
Als Neuling probiert man ja einiges an Futtertieren aus - diesmal hatte ich Fruchtfliegen in das Terrarium gestellt - ich musste leider schnell feststellen das die eine echte Plage sind und durch alle Lüftungslöcher entfliehen.
Ok, alles was entwischt ist an Fruchtfliegen hab ich mit dem Staubsauger entfernen können(Außerhalb des Terrariums). Im Terrarium wollte ich erst auch saugen,hatte die Terrariumtüre geöffnet und dann doch gedacht "ne,bevor ich da einen Gecko einsauge lass ich es " - Terrariumtür wurde wieder geschlossen.
Am abend zähle ich immer meine geckos : 1, 2 ....hmmm nummer 3 hat sich wohl versteckt. Ok.
(Mein Freund musste natürlich gleich sagen "hast den wohl doch vorhin eingesaugt" - Bei mir machte sich PANIK breit *g*)
Am nächsten Morgen stand ich vor dem Terrarium und wollte wieder zählen : 1, 2 ..... wo ist nummer 3 ?
Man macht sich ja doch Gedanken wenn man die kleinen nicht sieht(nicht das der doch im Staubsauger ist).
Also Aktion "such den Gecko " wurde gestartet.
Taschenlampe geholt und das ganze Terrarium bestimmt 3 Mal ausgeleuchtet(auch in jeden Bambus geleuchtet -Nix,kein Gecko)
Nach 1 Stunde suchen brauchte ich erstmal eine Pause. Mittags entschloss ich mich doch noch einmal alles abzusuchen im Terrarium,irgendwo muss er ja sein - einziger Hoffnungsschimmer war, dass er nicht tot auf dem Boden lag. Also irgendwo musste er doch sein!
Auch die 2. Suche blieb erfolglos.

Gut,machen konnte ich ja eh nix. Also alle Heizungen aufgedreht dass es im Zimmer und Terrarium warm wurde und er so vll aus seinem Versteck kommen würde. Ich saß keine 10 Minuten auf dem Sofa da entdeckte ich den Gecko in meiner Küche (!).
Das Tier hat anscheinend den kurzen Moment des offenen Terrariums genutzt um zu fliehen *g*

Gecko wurde fix wieder eingefangen und ins Terrarium gesetzt.




Der Kleine hat Geschmack - saß brav bei den Supernatural DVDs *g*
(Die 3 Geckos heißen Tick, Trick und Track - Track - der Außreiser Very Happy )
Hmm , vll muss ich doch andere Namen in Erwägung ziehen *gg*
Nach oben Nach unten
hahle
Gecko
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 35
Ort : Viernheim

BeitragThema: Re: Gecko abgehauen   So Feb 13, 2011 11:39 am

Hallo Lena,

vielleicht ein kleiner Typ von mir der eigentlich bis jetzt immer gut geklappt hat. Stellst ne Nachttischlampe auf oder eine Leselampe und den strahlste an ne freie Wand. In der Regel sitzen sie dann nach einiger Zeit an dem Lichtkegel.

@Alex, verschieb mal den Beitrag in das Rubrik Geckos.

_________________
Gruß Marco

Bestand:
Phelsuma Ornata, Phelsuma Klemmeri, Phelsuma nigristriata, Phelsuma Astriata Astriata, Phelsuma Cepediana, Phelsuma guttata, Pantherchamäleons, einige Tausenfüßler (verschiedene Sorten)
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Gecko abgehauen   So Feb 13, 2011 12:37 pm

Beitrag verschoben

@Lena: Na jetzt weißte wie flott die Tierchen unterwegs sind. Very Happy Very Happy

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Lena
Chamäleon
avatar

Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 11.09.10
Alter : 31
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Gecko abgehauen   So Feb 13, 2011 1:21 pm

Ja ,hätte ich gewusst das der raus ist hät ich ja auch außerhalb gesucht. Dachte aber ja echt der sitzt irgendwo im Terrarium *ggg*
Nach oben Nach unten
hahle
Gecko
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 35
Ort : Viernheim

BeitragThema: Re: Gecko abgehauen   So Feb 13, 2011 6:46 pm

Wenn ich mal merke oh mist ich das ist ein spalt offen geblieben durchsuche ich einmal das komplette Terrarium dann schau ich hinter jeden Schrank, in jede Ecke, ist manchmal wirklich lustig wo die Geckos sich aufhalten. Als das erste mal die Grandis abgehauen sind, fing ich meine Weibchen im Gästwc ein.


_________________
Gruß Marco

Bestand:
Phelsuma Ornata, Phelsuma Klemmeri, Phelsuma nigristriata, Phelsuma Astriata Astriata, Phelsuma Cepediana, Phelsuma guttata, Pantherchamäleons, einige Tausenfüßler (verschiedene Sorten)
Nach oben Nach unten
Sassy
Schnecke
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 26
Ort : Clausthal-Zellerfeld

BeitragThema: Re: Gecko abgehauen   Mo Feb 21, 2011 10:24 pm

Ich glaub meine würde ich nur wiedersehen, wenn ich mich von oben bis unten mit Honig bestreiche und auf die Couch setzte (ohne mich zu bewegen natürlich) Very Happy
Nach oben Nach unten
http://sassy-ratpack.de.tl/Home.htm
hahle
Gecko
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 35
Ort : Viernheim

BeitragThema: Re: Gecko abgehauen   Di Feb 22, 2011 12:03 pm

Das Problem habe ich auch. Mein eines Phelsuma Klemmeri weibchen ist entwischt. Ist nun seit 3 Wochen irgendwo in der Wohnung. Am Freitag habe ich es gesehn und auch gleich eingefangen. Dann habe ich es in ein Terrarium gesetzt bei dem ich den Schlitzen zwischen den beiden Schiebetüren mit Tesa Moll zu gemacht habe. So am Samstag habe ich nochmals ordentlich gesprüht und als ich am Sonntag gegen Abend nach hause kam, um nach meinem Schützling zu schauen. Traute ich kaum meine Augen, schon wieder war die Tür nicht richtig geschlossen schon ein kleiner Spalt von 2 mm reicht denen um sich so dünn zu machen das sie zwischen die Tür passt. Natürlich sitzt das Phelsuma Klemmeri weibchen irgendwo in der Anlage aber man findet es einfach nicht. Sogar das anlassen des Lichtes wenn die anderen Terrarien schon aus sind nützt nichts bei diesem Tier. Habe keine Idee mehr.

_________________
Gruß Marco

Bestand:
Phelsuma Ornata, Phelsuma Klemmeri, Phelsuma nigristriata, Phelsuma Astriata Astriata, Phelsuma Cepediana, Phelsuma guttata, Pantherchamäleons, einige Tausenfüßler (verschiedene Sorten)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gecko abgehauen   

Nach oben Nach unten
 
Gecko abgehauen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum :: Echsen :: Geckos-
Gehe zu: