Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum

Informations- und Disskusionsportal rund um Reptilien und die Terraristik
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  RegelnRegeln  LoginLogin  
+++ Mittwochs ab 20 Uhr ist Chat-Time +++

Teilen | 
 

 Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr

Nach unten 
AutorNachricht
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Di März 22, 2011 6:21 pm

Hallo,
Mein Wasseragem hat von zeit zu zeit immer weniger gefressen und jetzt frisst er seit 3 Tagen nichts mehr!!!!
Was könnte das sein bitte um Hilfe
Temperatur beträgt um die 27 Grad abfallend nach unten auf 17 Grad, Nachts abfallend auf 20-10 Grad…….
Luftfeuchtigkeit beträgt um die 60-80%
Habe eine JBL UVA UVB 100 W Lampe, 3x LED Stäbe von je 18 LED`s, 1x JBL ReptilHeat (Keramik-Heizstraler) 150 W
Das Terrarium ist 2m x 0,80m x 2m

Bitte um schnelle antworten mach mir große Sorgen danke

Mit Freundlichen Grüßen
Dennis
Nach oben Nach unten
Fritz
Junior Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 09.12.10
Alter : 21
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Di März 22, 2011 7:22 pm

Hallo,

Wasseragamen sind jetzt nicht mein Fachgebiet, aber ich finde es schon etwas auffällig, dass du eine Nachtabsenkung bis auf 10 Grad hast. Und in dem Terrarium sollte nach dem Buch 250 Terrarientiere ein Sonnenplatz vorhanden sein, indem man 40-45 Grad erreicht. Wie tief ist dein Wasseranteil bei dem Terrarium und hast du sie schon lange, weil es kommt bei neukäufen oft vor, dass sie einen Parasitenbefall haben. Hast du schon eine Kotprobe gemacht. Hast du eine Gruppe oder lebt es einzeln im Terrarium? Was werfütterts du und wie oft?

Liebe Grüsse
Fritz
Nach oben Nach unten
http://www.bartagamenzucht-lu.jimdo.com
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr   Di März 22, 2011 7:35 pm

also bei der nachabsenkung sind die 10 grad unten im terrarium obenrum sind es um die 20 grad (da wo die zwei sind :-) )

das becken ist 80 x 60 x 20cm (LxBxH)

also das mänchen habe ich schon ein halbes jahr das weibchen habe ich anfang des monats gekauft bei einem züchter der es unter quarantäne hatte und kodproben hatte er auch gemacht .....

villt müsste ich beim mänchen mal eine kodprobe machen oder was meinst du dazu ?

unter der JBL UVA UVB 100 W lampe habe ich so um die 30-35 grad (sonnenplatz)

Danke schonmal an dich für die hilfe

MFG

Dennis
Nach oben Nach unten
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr   Di März 22, 2011 7:37 pm

Achso ich verfütter Heuschrecken an das Mänchen weill es nix anderes will und jetzt ja nix mehr frisst

und an das weibchen verfüttere ich heimchen, würmer, Heuschrecken also abwechslungsreich
Nach oben Nach unten
Fritz
Junior Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 09.12.10
Alter : 21
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Di März 22, 2011 7:52 pm

Hallo,

an deiner Stelle würde ich auch eine Kotprobe machen, aber wenn das Reptil nichts mehr frisst kotet es leider auch nicht mehr (lange). Kannst du feststellen, ob die Agame vielleicht eine Verstopfung hat, weil die Heuschrecken haben an den Beinen Widerhaken, die sich im Magen verfangen können und eine Verstopfung hervorrufen kann.

LG Fritz
Nach oben Nach unten
http://www.bartagamenzucht-lu.jimdo.com
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr   Di März 22, 2011 8:03 pm

ich hab den bauchbereich schon abgetastet also ich mein das da alles normal ist.

bei den Heuschrecken mach ich immer die großen beine ab also ich denk daran kann es nicht leigen weil auch kot im wasser schwimmt und das weibchen nicht ins wasser kotet....

Ich werde es noch 1-2 tage beobachten wenn nicht werd ich ihm mal heimchen ins maul legen das er wenigstens was frisst (musst ich schonmal machen wo ich ihn bekommen habe weil sein vorbesitzer ihn monate lang nicht gefüttert hatte, ein wunder das er noch am leben war) wenn alles nix bringt werd ich zum doc gehen...


MFG

Dennis
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Mi März 23, 2011 2:01 pm

Hi Dennis
LED Beleuchtung hat im Terrarium nix zu suchen. Weil erstens diese LEDs bläuliches Licht abgeben und die Sonne aber gelbes Licht abgibt. Also HQI Strahler rein mind. 2x70 W.
Die Temperatur ist im ersten Thread viel zu niedrig. Durchschnittstemperatur 28-32 Grad. Sonnenplätze (du benötigst für jedes Tier einen!) 38 Grad oder auch höher. Nachts Zimmertemperatur also 20 Grad und nicht kühler auch im unteren Bereicht nicht
Wie alt sind die beiden?? Und wie lange hast du sie schon?
So wie ich es verstanden habe ist es ein Pärchen richtig?
Wie ist das Terrarium eingerichtet Foto wäre super Very Happy
Wasserbecken????

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Mi März 23, 2011 8:15 pm


Hallo,
ok ich werde die LED´s raus machen.
Also das Männchen schätze ich auf 2-2,5 Jahre das Weibchen auf 1,5 Jahre…..
Das Männchen habe ich ein halbes Jahr und das Weibchen seit Anfang des Monats.

Hir mal ein paar Bilder !!!!!!


https://servimg.com/image_preview.php?i=2&u=16321563

https://servimg.com/image_preview.php?i=1&u=16321563

https://servimg.com/image_preview.php?i=4&u=16321563

https://servimg.com/image_preview.php?i=3&u=16321563

https://servimg.com/image_preview.php?i=5&u=16321563

https://servimg.com/image_preview.php?i=6&u=16321563


MFG

Dennis
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Mi März 23, 2011 8:40 pm

Danke für die Fotos.
Sorry möchte dich in keinster Weise angreifen, aber die Einrichtung etc ist sehr sehr dürftig. Die Tiere kommen aus dem asiatischen "Urwald" und so sollte dein Terrarium auch aussehen.
Die Rück und Seitenwände solltest du mit Vorsprüngen etc gestalten. Dadurch haben sie mehr Bewegungsfreiheit. Dann viel mehr echte Pflanzen rein (hält die Luftfeuchte besser) und noch mehr Äste etc. Die Wanne ist auch sehr klein. Hast du einen Eiablageplatz für das Weibchen??? Dieser soll in einem feuchten und warmen aber schattigen Bereicht sein. Als Anregung hier mal ein Foto meines Wasseragamen Terrarium, damit du eine Vorstellung hast. Und diese Fotos habe ich in neuem Zustand gemacht, also mittlerweile ist es mehr zugewachsen von den Pflanzen
http://www.talk-about-terra.com/t37-mein-terrarium-fur-grune-wasseragamen

eine Bauanleitung findest du auch hier im Forum

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr   Mi März 23, 2011 8:55 pm

Habe dein Terrarium schon gesehen, wo ich die Leos abgeholt habe ;-)
Ja klar das ist mir auch bewusst aber danke für denn tipp…
Was für Pflanzenarten kann man ins Terrarium machen und was für Äste hast du genommen?
Der Eiablageplatz ist das ganze Terrarium da ich 20 cm Erde rein gemacht habe, da kann sie sich ihr platz aussuchen  (habe ich bei einem Züchter auf der HP gelesen)
Kurze Frage noch kannst du mir mal sagen welche Lampen du drinnen hast?

MFG

Dennis
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Mi März 23, 2011 9:10 pm

Ich habe 2 x 70 W Bright Sun Jungle und 2 x 70 W HQI Strahler drin.
Pflanzen robuste Very Happy wie z.B. Efeutute, Bananenpflanze, Fensterblatt. Aber eigentlich alles was nicht blüht und dir gefällt. Da mein Kerl abends immer gerne durch die Pflanzen springt, brauche ich mind. alle 5-6 Monate 1-2 neue. Deshalb kaufe ich mir sie in den Discountern wenn sie im Angebot sind. Die sind auch nicht soooo stark gedüngt.
Was die Erde als Bodengrund betrifft, ist auf der einen Seite gut, wegen Luftfeuchtigkeit und Eiablage und negativ ist aber, dass Erde auch schnell schimmelt. Musste aufpassen.
Würde das Weibchen nicht fressen, könnte es ja sein das sie kurz vor der Eiablage ist. Aber bei dem Kerl kann es nur an der Haltung jetzt oder wahrscheinlich die schlechte Haltung davor.
Kotprobe würde ich auf alle Fälle mal versuchen eine zu bekommen, falls deine nicht ins Wasser machen. Und diese untersuchen lassen.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Mi März 23, 2011 9:20 pm

Ok Dankeschön.
Eine Frage hab ich noch welchen Inkubator benutzt du oder hat du ihn selbst gebaut.
Und welche UVA UVB Lampe ist am besten und am günstigsten weil die wo ich drinnen habe
Von JBL kostet 60 Euro


MFG

Dennis
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Do März 24, 2011 10:49 am

Gern geschehen. Wenn du weitere Fragen hast helfe ich gerne.
Ich habe einen Bruja Inkubator, allerdings inkubiere ich KEINE Wasseragamen Eier. Die Jungtiere brauchen zu schnell viel Platz.
UV Lampen sind leider teuer, wenn du z.B. die Bright Sun im Angebot ergattern kannst kommst du günstiger wie 60 E. Herkömmlich kostet sie ohne Vorschalt und CO also nur die "Birne" ca 50 E.

Kurze Frage bei deinem Avator Foto sitzt da die Wasseragame auf Gitter???

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr   Do März 24, 2011 6:41 pm

ja er sitzt da auf gitter, des war ne abdeckung von nen ultraschall nebeler aber da das holz dadurch aufgequillt ist habe ich beides raus gemacht (und er sahs auch nur noch darauf,weiss aber nicht warum )



MFG

Dennis
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Do März 24, 2011 9:14 pm

Ein Nebler benötigt man nur für Amphibien. Das Gitter ist hoffentlich nicht mehr drin. Damit können sie sich an den Beinen sehr stark verletzen.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr   Do März 24, 2011 9:21 pm

ja das weiss ich auch aber ich hab gedacht wegen der luftfeuchtigkeit das die besser hält aber hat auch nix gebracht :-)

ach wollte sagen heute hat er wieder 2 Heuschrecken gefressen :-)

was ich bemerkt habe ist das er dauent mim kopf nickt, ich habe gelesen dass das ein drohverhalten ist aber auch um das weibchen auf sich aufmerksam zu machen aber irgendwie habe ich das gefühl immer wenn ich nach denen 2 schaue das er des dann nur macht.....

ist zurzeit paarungszeit villt.

MFG

Dennis
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Fr März 25, 2011 3:33 pm

Die Luftfeuchte hältst du am Besten wenn du echte Pflanzen reinmachst und die Beregnungsanlage mit mind. 3 Düsen 3x am Tag laufen lässt.

Wie oft fütterst du die beiden und wieviel??

Das Kopfnicken kommt von den von dir genannten Gründen oder wenn er sein Spiegelbild in den Scheiben sieht, dann kommt es auch vor dass er gegen die Scheibe springt. Deshalb nie die Scheiben glasklar putzen Very Happy
Stelle mal mind. 2 große Pflanzen rein wie z.B Bergpalme, dann ist er dir gegenüber etwas besänftigter. Dadurch entsteht Versteckmöglichkeit, die jetzt nicht so gut ist.

Paarungszeit ist eigentlich das ganze Jahr, zumindest bei meinem Jacko. Very Happy

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr   Fr März 25, 2011 8:37 pm

Ich füttere jeden Tag 1-2 Heuschrecken und dem Weibchen auch mal Heimchen, Würmer oder auch Ab und zu Zophobas, das Männchen frisst ja nix anderes wie Heuschrecken.
Wie könnte man ihn noch an anderes Futter gewönnen?

Und noch eine Frage wenn ich darf Very Happy

Ich habe noch einen kleinen Wasseragam der ist ein halbes Jahr alt oder so ich weis es nicht (schätzungsweise) und der frisst nichts außer diese Zophobas und ich kann ihn ja nicht nur diese Dinger geben sonst wird ehr ja zu dick.

An was könnte das liegen?

keine Panik er ist in einem anderen Terrarium Smile

MFG

Dennis
Nach oben Nach unten
Fritz
Junior Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 09.12.10
Alter : 21
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Fr März 25, 2011 9:10 pm


Hallo,

damit die Tiere sich an anderes Futter gewöhnen, einfach nichts anderes mehr geben, nach einiger Zeit, wenn sie anfangen so richtig hunger zu bekommen, werden sie es fressen, glaub es mir ! :-)

Kannst du bitte die Eigenschaften von dem Terrarium angeben, in dem diese Agame wohnt. Ich finde es nicht normal, dass ein Tier nur Zophobas isst, wie gesagt, nichts mehr zu essen geben bis es etwas anderes frisst, so klappt es auf jeden fall bei den Bartis !


LG Fritz
Nach oben Nach unten
http://www.bartagamenzucht-lu.jimdo.com
dennis transier

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 26
Ort : Mannheim

BeitragThema: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr   Sa März 26, 2011 3:43 pm

Die genauen Maße weiß ich jetzt nicht aber ich schätze es auf L: 1m B: 0,80m H: 1,50m
Temperatur ist knapp unter 30 Grad Luftfeuchtigkeit ist 60-80 %
Habe eine UVA UVB Lampe, HQI Lampe und eine ganz normale Glühbirne drinnen.
Ich war nochmal bei dem wo mir den verkauft hat und gefragt warum der nur Zophobas isst aber er hat gesagt bei ihm haben sie alles gefressen er findet es auch komisch.
Ich werde ihm halt weiterhin diese Dinger geben weil mir schon mal einer eingegangen ist weil er nix gefressen hat.

MFG
Dennis
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    Sa März 26, 2011 7:01 pm

Die ausgewachsenen darfst du nicht jeden Tag füttern. Ich füttere 3x die Woche pro Tier 3 große Heuschrecken. Und meine müssen sich ihr Futter fangen Very Happy Kein Wunder das dein Kerl nix frisst. Ebenfalls brauchen Wasseragamen mind 2 x die Woche Grünfutter. Futtertiere bestäube ich immer mit Vitaminen und Kalk.
Was das Jungtier betrifft schließe ich mit Fritz an. Einfach mal 1 Woche nix geben und dann Heimchen oder Heuschrecken. Frisst der Kleine Grünfutter?? Ein gesundes Tier was 6 Monate alt ist stribt nicht wenn es mal ne Woche nix frisst.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr    

Nach oben Nach unten
 
Wasseragam frisst plötzlich nicht mehr
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine Orchideen blühen nicht mehr
» Einräumen ist nochmal angesagt
» Aussat 2011-2012 - bin nicht mehr zu retten
» Blütentrieb oder Blatt !
» NOTFALL - Meine geliebte Phal sieht gar nicht mehr gut aus ... Bitte um Hilfe !!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum :: Echsen :: Agamen-
Gehe zu: