Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum

Informations- und Disskusionsportal rund um Reptilien und die Terraristik
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  RegelnRegeln  LoginLogin  
+++ Mittwochs ab 20 Uhr ist Chat-Time +++

Teilen | 
 

 Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?

Nach unten 
AutorNachricht
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Fr Apr 08, 2011 4:44 pm

Hallo,
Ich habe volgenes problem mein Leopardgeckos hat vor 2 tagen normal gefressen gestern und heute firsst er nicht mehr auch nicht wenn man ihm das futtertier vor die nasehällt oder du ihn bisschen mit der pinzette am maul stupfst es passiert nichts er war heut noch nicht in einer höhle und hab ihn heut morgen draußen liegend gefunden außerdem sieht es so aus als würde probieren mit der zunge zu sehen. Wiederrum soweit ich es sehe stößt er nirrgends wo gegen und die Augen sehen normal aus ... könnt ihr mir weiter helfen?


mfg

Marc Gecko3
Nach oben Nach unten
Fritz
Junior Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 09.12.10
Alter : 21
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Fr Apr 08, 2011 5:33 pm

Hallo,

kanns du erstmals bitte, die Typischen Fragen beantworten; Grösse des Terrariums,Beleuchtungsdauer, Bodengrund, Beleuchtung, Einrichtung, Was verfütterts du und wie oft, lebt der Gecko alleine oder in einer Gruppe, Wurde schon eine Kotprobe gemacht, etc.? Somit können die anderen User sich ein Bild von deiner Situation machen und genau Antworten.

Liebe Grüsse
Fritz Wink
Nach oben Nach unten
http://www.bartagamenzucht-lu.jimdo.com
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Fr Apr 08, 2011 6:13 pm

Hallo es ist 120x50x60 lxbh leben zu 3 hab sie 1 jahr. Ich seh gerade erklättert also am blind ist erschon mal nicht nur fressen will er nicht ist der 2 tag heute ist das mal normal? den 2 anderen fressen bekommen jeden tag was außer samstag boden ist lehmsandgemisch außer ein kleiner bereich der ist aus holzspähne ( das Klo wo sie auch hingehen )


mfg
Nach oben Nach unten
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Fr Apr 08, 2011 6:53 pm

marci schrieb:
Hallo es ist 120x50x60 lxbh leben zu 3 hab sie 1 jahr. Ich seh gerade erklättert also blind ist erschon mal nicht nur fressen will er nicht ist der 2 tag heute ist das mal normal? den 2 anderen fressen bekommen jeden tag was außer samstag boden ist lehmsandgemisch außer ein kleiner bereich der ist aus holzspähne ( das Klo wo sie auch hingehen )


mfg
Ich seh gerade erklättert also blind ist erschon mal nicht.
Es sieht doch komisch aus wie er geht so langsam zunge immeraus und merkt nicht wenn ein anderer leopardgecko vor ihm steht

Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Fr Apr 08, 2011 7:37 pm

Leopardgeckos füttert man wenn sie adult sind max. 3 x die Woche und nicht täglich. Vielleicht ist er nur überfressen. Holzspäne hat im Terrarium von Leopardgeckos nichts zu suchen, raus damit, da die Tiere Verstopfung bekommen können. Vielleicht liegt es ja daran. Kotet er?? Oder ist es eine sie??

Welche Temperaturen sind im Terrarium??

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Fr Apr 08, 2011 7:57 pm

Geckolino schrieb:
Leopardgeckos füttert man wenn sie adult sind max. 3 x die Woche und nicht täglich. Vielleicht ist er nur überfressen. Holzspäne hat im Terrarium von Leopardgeckos nichts zu suchen, raus damit, da die Tiere Verstopfung bekommen können. Vielleicht liegt es ja daran. Kotet er?? Oder ist es eine sie??

Welche Temperaturen sind im Terrarium??
Es ist eine sie ich hab oben geschrieben 1 jahr da hab ich mich geirrt sie sind ca 10 monate alt und die holzspähne ist nur auf einer kleinen stelle zum Koten da ob sie Kotet konnte ich leider noch nicht sehn den anderen 2 geht es gut und haben gefressen die holzspähne werd ich dann morgen ganz rausnehm Blind eher nicht oder? die Pupilen verändern sich beim Licht
wenn es wirklich eine Verstopfung ist kann es ja sein Smile das sie Bauchschmerzen hat und da haben wie Menschen ja auch nicht so Hunger was soll ich ab besten machen bin erst 16 und hab ab Montag meine Realschulprüfungswoche -.- und das mit meinem Gecko macht mich echt fertig Sad
Nach oben Nach unten
LEOGO
Leguan
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 40
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 8:03 am

Mal ne ganz blöde Frage. Wie sieht die Gruppenzusammenstellung aus? 1.2? wenn je ist es ein 0.1 dass nicht frisst? wenn ja vermute ich eine zu frühe Schwangerschaft.

_________________
Nach oben Nach unten
http://www.leogo.ch
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 9:55 am

1 Männchen 2 weibchen sie sind noch kein jahr alt was sollte machen können die schon schwanger sein ?

Und soll ich sie aus dem terra nehm? wo anderes rein wo ich ne ei-ablagebox hinein stelle weil die jetztige ist immer besetzt oder was soll ich machen
Nach oben Nach unten
LEOGO
Leguan
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 40
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 10:14 am

Im terrarium mehrere Eiablageboxen verteilen, anschliessend mehr Kalzium versuchen zu zuführen, denn Bock rausnehmen, ab da kannst nur beten dass sie keine Legenot bildet.


_________________
Nach oben Nach unten
http://www.leogo.ch
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 10:30 am

ok warum den bock rausnehmen? und legenot? damit hab ich mich nocht nicht so auseinander gesetzt Sad soll ich das sie alleine rausnehmen? und mit dem calcium wie soll ich es ihr geben wenn sie nicht frisst
Nach oben Nach unten
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 10:50 am

Kann die denn mit 10 monaten schon geschlechtsreif sein? und fressen tut sie ja nichts also wie soll ich sie mehr calcium zusich nehmen
Nach oben Nach unten
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 11:13 am

marci schrieb:
Kann die denn mit 10 monaten schon geschlechtsreif sein? und fressen tut sie ja nichts also wie soll ich sie mehr calcium zusich nehmen


irrgend wie kann ich nicht verbessern ehm ist es nocht so wenn leo weibchen schwanger sind das sie mehr fressen? aber meine will ja garnicht fressen
Nach oben Nach unten
Fritz
Junior Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 09.12.10
Alter : 21
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 12:13 pm

Hallo,

am besten stress dein Gecko nicht zu viel, also ruhe bewahren. Kanns du bitte ein Bild von deinem Terra posten, wäre interessant. Ich bin jetzt kein Geckoexperte aber, wenn dein Gecko nichts frisst, füttert man sie gegen ihren willen--> Zwangsfütterung, doch das Problem ist, dass sie schwanger ist also ist Stress sehr sehr schlecht für sie. Ich hoffe deswegen für dein Gecko, dass du ihn immer gut gefüttert hast, damit sie genug Kalzium hat für die Eier zu bilden. Ansonsten kanns du nicht viel machen, ausser wie bereits erwähnt eiablageboxen verteilen.


Liebe Grüsse
Fritz
Nach oben Nach unten
http://www.bartagamenzucht-lu.jimdo.com
LEOGO
Leguan
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 40
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 1:37 pm

Also die Tiere können sehr wohl mit 10 Monaten tragend sein.
Bock raus um Stress zu vermeiden.
Kalzium in Wasser auflössen und mit spritze (ohne Nadel) auf schnauze tropfen dann wird sie es abschlecken.
Geckos fressen ein paar Tage vor der Eiablage nichts.

_________________
Nach oben Nach unten
http://www.leogo.ch
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 2:59 pm

wie lange dauert sowas? mit der eiablage? und wie siehts aus mit der große was die eier aus rauskönnen und si ekeine legenot hat
Nach oben Nach unten
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 3:14 pm

LEOGO schrieb:
Also die Tiere können sehr wohl mit 10 Monaten tragend sein.
Bock raus um Stress zu vermeiden.
Kalzium in Wasser auflössen und mit spritze (ohne Nadel) auf schnauze tropfen dann wird sie es abschlecken.
Geckos fressen ein paar Tage vor der Eiablage nichts.


noch ne frage wie mach es mit der wärme in der box ? damals hab ichs mit dem lich gemacht wie im terra aber die lampen sind ja jetzt im terra

( Wie siehts mit der Legenot aus? weil das tier ja nicht ausgewachsen ist
Nach oben Nach unten
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 5:34 pm

also ich hab gerade 2 eier gefunden was nun?
Nach oben Nach unten
Fritz
Junior Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 09.12.10
Alter : 21
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   Sa Apr 09, 2011 10:36 pm

Hallo,

Glückwunsch! Am besten legs du die Eier in eine Heimchendosen und ab in den Tiefkühler für einen Tag. Dem Gecko gibst du jetzt extra Kalzium- und vitaminreiches Futter. Da die Leos in der Regel auch nur 2 Eier legen, brauchs du keine Angst zu haben das noch welche im Bauch sind. Ansonsten kanns du nicht viel machen!

Liebe Grüße aus Luxemburg
Fritz
Nach oben Nach unten
http://www.bartagamenzucht-lu.jimdo.com
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   So Apr 10, 2011 6:32 am

ok danke sie hat gestern gefressen Smile
Nach oben Nach unten
Lena
Chamäleon
avatar

Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 11.09.10
Alter : 31
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   So Apr 10, 2011 6:40 am

Na da haben wir ja einen Sorgenfall weniger *g* Smile
Nach oben Nach unten
marci



Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 15.09.10

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   So Apr 10, 2011 9:45 am

jop ich bin richtig happy jetzt Smile wie viele eier legt ein tier denn ? ca hab 2 gefunden
Nach oben Nach unten
Fritz
Junior Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 09.12.10
Alter : 21
Ort : Luxemburg

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   So Apr 10, 2011 9:59 am

marci schrieb:
jop ich bin richtig happy jetzt Smile wie viele eier legt ein tier denn ? ca hab 2 gefunden

Fritz schrieb:
Hallo,

Glückwunsch! Am besten legs du die Eier in eine Heimchendosen und ab in den Tiefkühler für einen Tag. Dem Gecko gibst du jetzt extra Kalzium- und vitaminreiches Futter. Da die Leos in der Regel auch nur 2 Eier legen, brauchs du keine Angst zu haben das noch welche im Bauch sind. Ansonsten kanns du nicht viel machen!

Liebe Grüße aus Luxemburg
Fritz


LG Fritz
Nach oben Nach unten
http://www.bartagamenzucht-lu.jimdo.com
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   So Apr 10, 2011 10:39 am

Na da hattest du noch mal Glück. Aber der Kerl muß trotzdem jetzt so schnell wie möglich raus.
Hier mal ein Auszug von meiner HP
Zur Zucht sollten nur Weibchen ab 18 Monate bzw. Weibchen, die mind. 40 g wiegen genommen werden. Ein zu frühes Verpaaren kann zum Wachstumsstop der Tiere führen, was unter Umständen dazuführt, das die doch recht großen Eier von den kleinen Weibchen nicht gelegt werden können. Wenn die Eier nicht durch eine Operation entfernt werden, stirbt das Weibchen.


_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?   

Nach oben Nach unten
 
Leopardgecko Blind oder nur futterverweigerung?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum :: Echsen :: Geckos-
Gehe zu: