Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum

Informations- und Disskusionsportal rund um Reptilien und die Terraristik
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  RegelnRegeln  LoginLogin  
+++ Mittwochs ab 20 Uhr ist Chat-Time +++

Teilen | 
 

 Kronengecko Terrarium

Nach unten 
AutorNachricht
Leo12
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 05.11.10

BeitragThema: Kronengecko Terrarium   Mi Dez 15, 2010 3:48 pm

Hallo,

habe noch ein Holzterrarium mit den Maßen 100x60x200cm.
Jetzt meine Frage könnte ich darin Kronengeckos halten?
Und wie viele?

MFG Leo12
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Mi Dez 15, 2010 3:59 pm

Hallo
das Terrarium ist sehr groß, da kannst du so einiges darin halten. Für Kronengeckos sollte die Größe des Terrarium die Mindestmaße von 60x60x80-100 (lxbxh) betragen. Auch sie werden in kleineren Gruppen gehalten, von einem Männchen und mind. zwei Weibchen. Kronengeckos benötigen aber unbedingt UV Licht, auch wenn sie dämmerungs-nachtaktiv sind. Sie sind sehr anfällig für Rachitis wenn sie nicht genug UV bekommen

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Leo12
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 05.11.10

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Mi Dez 15, 2010 4:06 pm

also könnte ich sie theorethisch darin halten?
Ja das weiß ich, werd ne UV Lampe einbauen.
Welche soll ich da nehmen?
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Mi Dez 15, 2010 4:25 pm

bei einer Höhe von 2 m kannste da schon eine Bright Sun nehmen. Mit der 70 W würdest du evtl auch schon die Temperaturen hin bekommen, weiß nur nicht ob diese Lampe zu hell für Kronengeckos ist.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Leo12
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 05.11.10

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Mi Dez 15, 2010 4:34 pm

okay Danke erstmal.
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Mi Dez 15, 2010 4:35 pm

Hoffe dass sich auch Kronengeckohalter melden.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Mi Dez 15, 2010 5:03 pm

Habe auch einen Haltungsbericht mal eingestellt, da ich mich auch vor einiger Zeit für diese Geckos interessiert habe.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Sioux
Skorpion
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : SH

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Do Dez 16, 2010 10:27 am

Hallo Leo,

als kleiner Anhalt...ich halte in meinen 100 x 50 x 100er Becken 1.3 Rhacodactylus ciliatus.
Diese beleuchte ich mittels Exo-Terra-Dual Top, welche über eine 2.0 und 5.0 UV-Röhre sowie zwei 35 Watt Spots verfügen, die separat zuschaltbar sind und nicht durchgehend laufen.
Die Beleuchtung deines Terrariums mittels bright sun halte ich hingegen der Meinung von Geckolino für verwerflich, da die bright
sun punktuell die Höchsttemperatur von 30 Grad erheblich übersteigt. Erfahrungsgemäß verbringen die Kronengeckos ihren Tag
oftmals im Dickicht der Pflanzen unmittelbar unter den Spots. Insofern könnte die Anwendung mit der bright sun verwerflich
enden. Besser wäre mehrere 35 Watt Spots zu integrieren bzw. oben auf die Gaze zu stellen. Die Terrarien der Jungtiere indes beleuchte
ich lediglich mittels UV-Röhre. Allerdings stehen die Terrarien auch in dem Terrarienzimmer, welches eh eine leicht erhöhte Temperatur hat.

Sehr gute Informationen findest du auch unter www.napalm.de

Und unter dem folgenden link findest du die einzelnen Farbmorphe. Wink

Bitte keine Links zu themengleichen Foren Very Happy Very Happy (siehe Regeln)
Nach oben Nach unten
http://www.geckos-united.de
Leo12
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 05.11.10

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Do Dez 16, 2010 12:44 pm

Okay vielen Dank schonmal.
Ich habe geplant das große Terrarium mit mehreren Spotstrahlern die bei Bedarf zugeschaltet werden, und einer Repti Glo 5.0 in Form von Leuchtstoffröhre zu beheizen und beleuchten.
Wäre das OK?
Bei der höhe von 2m sehe ich auch den Vorteil das die Geckos sich in die bevorzugte Temperatur Zone zurückziehen können. Und sie können sehr viel klettern. Das, wie ich gelesen habe sie sehr gerne tun. Denkst du/ihr das mein Plan ok ist?


MFG Leo12
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Do Dez 16, 2010 2:10 pm

Mit diesen Leuchtstoffröhren kenne ich mich nicht aus, soweit ich weiß geben die nur die ersten paar cm UV ab ob das genug für die Kronengeckos ist, kann ich dir leider auch nicht sagen.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Leo12
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 05.11.10

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Do Dez 16, 2010 2:36 pm

okay, vielleicht melden sich die Kronengeckohalter unter uns noch, die mir hoffentllich tipps geben können. Very Happy
Nach oben Nach unten
Geckolino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 28.08.10
Alter : 49

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Do Dez 16, 2010 2:55 pm

Sioux hat ja mit diesen Röhren so wie ich gelesen habe gute Erfahrung gemacht, allerdings ist dein Terrarium 2 m hoch.

_________________
Liebe Grüße euer Admin
Geckolino
Nach oben Nach unten
http://www.talk-about-terra.com
Leo12
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 05.11.10

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Do Dez 16, 2010 3:20 pm

ja vielleicht installier ich dann auch noch 2 Röhren.
Nach oben Nach unten
Sioux
Skorpion
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : SH

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Do Dez 16, 2010 4:16 pm

Hi Leo,

die 5.0 Röhre wird oftmals mit der 2.0 Röhre kombiniert, da diese das Terrarium besser ausleuchtet. Vielleicht wäre aber auch noch
die Solar Raptor Röhre etwas für dich. Bzgl. der UV-Abgabe bei den Röhren...überwiegend hängen meine Kronengeckos im oberen Bereich
der Pflanzen, so daß sie dort genügend UV abbekommen. Wenn du also ausreichend hohe Pflanzen wählst und vielleicht noch ein paar Hängetillandsien von der Decke baumeln läßt, so dürfte das ausreichend sein.
Nach oben Nach unten
http://www.geckos-united.de
Leo12
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 05.11.10

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Do Dez 16, 2010 4:47 pm

Nach oben Nach unten
Sioux
Skorpion
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : SH

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Do Dez 16, 2010 6:07 pm

Sicherlich. Allerdings kannst du mit einer UV-Röhre einen viel größeren Bereich abdecken.
Nach oben Nach unten
http://www.geckos-united.de
Leo12
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 05.11.10

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Do Dez 16, 2010 6:35 pm

ich kann ja die UV-Röhre die UV-Lampe und einen 25 oder 35 W Spotstrahler kombinieren.
Nach oben Nach unten
Sioux
Skorpion
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : SH

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Fr Dez 17, 2010 2:58 pm

Leo12 schrieb:
ich kann ja die UV-Röhre die UV-Lampe und einen 25 oder 35 W Spotstrahler kombinieren.

Das könntest du durchaus tun. Mußt mal schauen und etwas herum experimentieren, wie du das mit der Temperatur am besten hin bekommst.
Nach oben Nach unten
http://www.geckos-united.de
Leo12
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 05.11.10

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Fr Dez 17, 2010 3:32 pm

okay vielen Dank.
Hast du noch empfehlungen für Pflanzen außer Ficus?
Weil bei dem großn Terrarium hab ich einiges zu bepflanzen.
Ich habe außerdem vor in der Mitte eine Trennwand zu bauen, dann kann ich ein Männchen rechts und ein Weibchen links halten oder 2 Weibchen. Und dann bau ich in die Mitte ein Loch ein, dass ich nur öffne wenn ich die Geckos zusammen zum fortpflanzen zusammen setze. Dann sind die Weibchen nicht Dauerstress und bei 100cm Breite wäre das ja auch kein Problem.


MFG Leo12


Zuletzt von Geckolino am Fr Dez 17, 2010 3:40 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bitte, bitte keine Abkürzungen wie Terra :))
Nach oben Nach unten
Sioux
Skorpion
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : SH

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Sa Dez 18, 2010 12:47 pm

An Pflanzen könntest du so einiges nehmen. Allerdings kann ich dir jetzt die lateinischen Namen nicht nennen, da müßte ich mich erst einmal im Baumarkt schlau lesen. Integrieren kannst du jegliche Palmenarten, sofern diese nicht zu spitze Blattenden haben. Bogenhanf wird auch immer gern angenommen und Efeutute berankelt binnen kürzester Zeit das ganze Terrarium. Die Efeutute kannst du sowohl als Hochstamm, als auch als Hängepflanze kaufen. Die Kronengeckos mögen gerne ein dichtes Blätterdach. Bzgl. Ficus...ich mag die nicht sonderlich, da sie bei mir immer schnell Blätter abwerfen. Zudem tritt bei Schnittstellen ein giftiges Sekret aus. Auf keinem Fall
Diffenbachien verwenden!!! Giftig!
Den Bodenbereich kannst du mit Bubikopf, Ficus Pumila und Moosen abdecken. Ebenfalls eignen sich verschiedene Farnarten. Es empfiehlt sich die Blumenerde mit Steinen abzudecken, ansonsten suchst du dich nach den Eiern dösig. Wink Und wenn du vermeiden möchtest, daß deine Weibchen den gesamten Bodengrund mit Eiern belegen und die Suche zur Strapaze machen, so kannst du als Untergrund eine Drainage aus Blähton verwenden, hierdrauf Fließ und dadrauf Weißtorfsoden. Allerdings finden auch ausgefeixte Kronengeckoweibchen immer die Möglichkeit, sich durch Weißtorfsoden, Fließ und Blähton bis auf den Bodengrund zu wühlen....zumindest meine.
Laughing Allerdings schaffen's meine auch, sich durch die Steine im Blumentopf bis auf den Blumentopfboden zu wühlen. Suspect

Die Abtrennung deines Terrariums halte ich für eine gute Idee. Bin gespannt auf das Ergebnis deines fertig gestalteten Terrariums.
Nach oben Nach unten
http://www.geckos-united.de
Leo12
Kaulquappe


Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 05.11.10

BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   Sa Dez 18, 2010 1:07 pm

vielen Dank für die vielen Infos. Very Happy

Bis das Terrarium fertig ist, wird aber noch eine Weile vergehen. Ich schätze so ca. Januar/Februar 2010. Werde mal in Baumarkt gehen und mal Pflanzen die in Frage kommen anschauen. Da brauch ich nämlich eigene bei der Größe.


MFG Leo12
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kronengecko Terrarium   

Nach oben Nach unten
 
Kronengecko Terrarium
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Cordylus tropidosternum - mein Tansania Terrarium
» Kultiviere meine Orchideen im Terrarium - Vitrine.
» Ein Terrarium als Orchidarium
» Terrarium zur Pflanzenkultur
» Terrarium für Minimalisten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum :: Echsen :: Geckos-
Gehe zu: