Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum

Informations- und Disskusionsportal rund um Reptilien und die Terraristik
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  RegelnRegeln  LoginLogin  
+++ Mittwochs ab 20 Uhr ist Chat-Time +++

Teilen | 
 

 Sättigungsgefühl bei Schlangen

Nach unten 
AutorNachricht
Lena
Chamäleon
avatar

Anzahl der Beiträge : 497
Anmeldedatum : 11.09.10
Alter : 31
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Sättigungsgefühl bei Schlangen   Sa Sep 18, 2010 6:12 am

Also da hab ich mal eine Frage, weis eine Schlange wann sie satt ist oder frisst die alles was sie bekommt?
Gibt ja Schlangen mit "Übergewicht" (sorry wusste nicht wie ich es anders ausdrücken soll).
Liegt das dann nur an der falschen Fütterung oder eben daran dass die Tiere kein Sättigungsgefühl haben?
Nach oben Nach unten
Irish-Ink
Agame
avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 13.09.10
Alter : 28
Ort : Heppenheim

BeitragThema: Re: Sättigungsgefühl bei Schlangen   Sa Sep 18, 2010 8:17 am

Ich denke mal das dies von Art zu Art unterschiedlich ist. Die Schlangen, die ich mal hatte haben irgendwann keine Maus mehr angenommen. Also gehe ich mal davon aus sie wissen schon was satt ist.

Und wenn sie eben zu übergewichtig sind, dann werden sie mMn zu oft zu viel gefüttert.

mfg
Dennis
Nach oben Nach unten
http://www.dg-decade.de
Reptilounge
Schnecke
avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 26
Ort : Meßstetten

BeitragThema: Re: Sättigungsgefühl bei Schlangen   Sa Sep 18, 2010 10:27 am

Ich denke auch das das von Tier zu Tier unterschiedlich ist.
Meine zwei "kleinen" Tigerpythen haben jetzt knapp zwei Meter denen reicht alle zwei Wochen ein kleiner Hase danach wollen sie auch gar nichts mehr. Unsere Beiden Großen hingegen (sie haben jetzt um die 3,5 Meter) würden glaub ich fressen bis sie platzen sie kriegen alle 3-4 Wochen einen großen Hasen und sie würden danach immernoch weiter fressen Smile

Ich glaube sie machen einfach nach einer gewissen Menge schluss.
In der Natur kriegen sie ja nicht regelmäßig Futter so wie bei uns in der gefangenschaft da müssen sie fressen was ihnen über den weg läuft. Das kann dann auch mal alle zwei Monate sein und da fressen sie eben alles. Ich glaube nicht das sie sich merken das es alle zwei Wochen regelmäßig Futter gibt sonder das sie dann meinen sie müssen fressen was sie kriegen können.

Da erinnere ich mich gerade an was
Bis vor kurzem hat unser großer dunkler Tiger nur Ratten gefressen Hasen Meerschweinchen und co. hat er immer verweigert
Also haben wir ihm Ratten gegeben. Er hatte die Ratte gerade bis zur hälfte im Maul und ich bin mit einem Bein ins Terrarium um nebenbei noch sauber zu machen (Ich weiß sowas macht man eigentlich nicht aber ich dachte mir da nur er ist ja mitten am fressen*Bitte nicht nachmachen ich hab aus meinem Fehler gelernt*) auf einmal spuckt er die Ratte aus und beißt mir in den Oberschenkel und lässt auch nicht mehr los da er mich als Beute angesehen hat. Wahrscheinlich hat er sich da auch gedacht alles fressen was geht und ich war für ihn warscheinlich interessanter weil ich größer war.

Vielleicht hat dir das ja ein bisschen geholfen hoffe ich zumindestens Smile
Nach oben Nach unten
http://www.Reptilounge.de.tl
Irish-Ink
Agame
avatar

Anzahl der Beiträge : 563
Anmeldedatum : 13.09.10
Alter : 28
Ort : Heppenheim

BeitragThema: Re: Sättigungsgefühl bei Schlangen   Sa Sep 18, 2010 7:08 pm

Das hätte aber auch sehr übel ins Auge gehen können. Mit solchen Tieren ist defintiv nicht zu spaßen.

mfg
Dennis
Nach oben Nach unten
http://www.dg-decade.de
Reptilounge
Schnecke
avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 26
Ort : Meßstetten

BeitragThema: Re: Sättigungsgefühl bei Schlangen   Sa Sep 18, 2010 7:13 pm

Ja das stimmt.
Deswegen wie schon gesagt bitte nicht nachmachen ich hab draus gelernt und werde es definitiv nie wieder machen!
Nach oben Nach unten
http://www.Reptilounge.de.tl
Bad_Boy73
Skorpion
avatar

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 11.09.10
Alter : 45
Ort : 89537 Giengen an der Brenz

BeitragThema: Re: Sättigungsgefühl bei Schlangen   Di Sep 21, 2010 7:09 am

ohaaa......das sind aber riesen Tiere What a Face ,ich würde da nie ins becken gehen.Egal ob die am fressen wären oder so.Die bekommen bestimmt so einiges runter.
Vielleicht hat die sich einfach gestört gefühlt beim fressen,hat sich demnach einfach naturbedingt zur wehr gesetzt.
Nach oben Nach unten
http://www.mm-reptil.de
Reptilounge
Schnecke
avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 08.09.10
Alter : 26
Ort : Meßstetten

BeitragThema: Re: Sättigungsgefühl bei Schlangen   Di Sep 21, 2010 1:15 pm

Die beiden großen sind normalerweiße ziemlich ruhig ich denke das sie es noch vom Vorbesitzter gewöhnt sind da der mit ihnen in Kindergärten und Schulen aufführungen gemacht hat.
Also wenn man sie händeln muss sind sie meißtens auch sehr friedlich zb. beim Füttern die Albino kommt immer raus aus dem Becken und der Dunkle bleibt drinnen.
Ich glaube aber nicht das er sich gestört gefühlt hat sonst hätte er mir nur einen Abwehrbiss verpasst aber es war ja ein Futterbiss er hat ja nicht mehr los gelassen.
Nach oben Nach unten
http://www.Reptilounge.de.tl
Schlangenfrau



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 26.10.12

BeitragThema: Re: Sättigungsgefühl bei Schlangen   Fr Okt 26, 2012 8:01 pm

ich hätte gern einmal gewusst wie du wieder herausgekommen bist aus dem Abwehrbiss. im übrigen hab ich das schon bei meiner 1 Meter Boa gelernt, nicht gleichzeitig beim füttern im Terrarium herumzuhandtieren. Ausspucken geht nur wenn das Futtertier zu klein war, bzw. wenn ein grosses Futtertier eingeschlungen wird, dann kann man direkt in diesem Moment.....ist aber immer mit sehr viel Vorsicht zu tun. Ich frage daher, da es mich einmal interessieren würde, weil man ja die Notfalltheorie bei grossen Schlangen kennt, aber die Chancen begrenzt sind. Also falls jemand in so eine Situation kommen würde, Dein Rat:...Wie kommt man heraus??? Und wie gross war Dein Tier? Im übrigen, man muss immer vorsichtig sein, keine Reflexe bei Schlangen zu provozieren und Fütterung ist das prikärste Thema.
Nach oben Nach unten
sabiene



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 12.08.13

BeitragThema: Re: Sättigungsgefühl bei Schlangen   Mo Aug 12, 2013 1:14 pm

Mich würde es auch noch interessieren, wie du die Schlange wieder losgeworden bist.
Meine sind ja dagegen mini aber auch de haben eine Futterratte so schnell verschlungen, dass man nur wenig Zeit hat um im Becken zu werkeln. :-)


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sättigungsgefühl bei Schlangen   

Nach oben Nach unten
 
Sättigungsgefühl bei Schlangen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Talk-about-Terra - freundlich und hilfreich - das Reptilienforum :: Schlangen :: Allgemeines zu Schlangen-
Gehe zu: